Call of Duty Black Ops 3 Zombie-Modus im Trailer vorgestellt

Activision hat einen ersten Trailer zum Zombie-Modus von Call of Duty Black Ops 3 veröffentlicht. Diesmal verschlägt es uns in die 40er Jahre, der neue Zombie-Modus hört zudem auf den Namen Shadow of Evil. In der englischen Sprachausgabe werden die Stimmen von Jeff Goldblum, Heather Graham, Neil McDonough oder Ron Perlman zu hören sein.

[

 

.be/kdLqsWDl16c

No Mans Sky: Farming und Crafting Gameplay im Video erklärt

Mit No Mans Sky erwartet uns in den kommenden Monaten eine Universum-Simulation mit einer breiten Palette an zufällig generierten Planeten auf denen sich auch andere Lebewesen finden werden. Das komplette Projekt läuft über Multiplayer-Server in denen man sich als Spieler frei bewegen kann. Bislang gab es zu No Mans Sky immer nur Videomaterial in dem man die Welten und die Fortbewegung im Weltraum zu sehen bekommen hat. Im Gespräch mit IGN ging der Entwickler nun etwas genauer auf das Gameplay ein. Spielerisch soll es z.B. nötig sein, spezielle Materialien zu farmen und den eigenen Charakter mit besserer Ausrüstung ausstatten zu können.

.be/BXUrOFVItgs

Call of Duty Black Ops 3 Beta-Termin veröffentlicht

Treyarch hat den Termin für die kommende geschlossene Beta zum Multiplayer-Modus von Call of Duty Black Ops 3 veröffentlicht. Die Beta soll am 19. August starten und vorerst nur für PlayStation 4 Besitzer zugänglich gemacht werden. Welche Aspekte des Multiplayer-Modus zugänglich gemacht werden, wurde bislang leider noch nicht bekannt gegeben. Genauere Details dazu möchte man in den kommenden Wochen bekannt geben.

[

PlayStation Store Aktion Digitaler Sommer jetzt Online

Sony hat einen neuen Sale im PlayStation Store gestartet. Wer der Hitze im eigenen Wohnzimmer entwischen möchte, kann sich z.B. LittleBigPlanet 3 für 19,99 Euro entscheiden oder die erste Episode von Life is Strange für 2,50 zocken. Eine komplette Liste mit weiteren Infos haben wir nachfolgend für euch. PlayStation Store Aktion Digitaler Sommer jetzt Online weiterlesen

PlayStation 4 Bloodborne Bundle mit zwei Controllern und Kamera für 389 Euro

Die Amazon Prime Days gehen heute mit ein paar weiteren Angeboten an den Start. In den kommenden Stunden hat man z.B. die Möglichkeit sich eine PlayStation 4 im Bloodborne Bundle inklusive eines zweiten Controllers sowie der PlayStation Kamera für 389 Euro zu sichern.

Um das Angebot nutzen zu können, muss man aktiver Amazon Prime Kunde sein. Wer kein Prime Kunde ist, kann sich vor dem Kauf einen Probeaccount  bei Amazon zulegen und damit dann auch in den Genuss des Angebots kommen Die derzeitigen Angebote sind zudem nur eine Vorhut zum großen Shopping Event das am 15. Juli um 6 Uhr Früh offiziell starten wird.

Zum Angebot bei Amazon

Destiny: Neues PS4 Bundle zum König der Besessenen DLC

Mittlerweile gibt es zu einer breiten Palette an Spielen eigene PS4 Bundles. Nun scheint man auch zu DLCs eigene speziell Bundles zu schnüren. Passend zum Start von Destiny: König der Besessenen wird Sony in Zusammenarbeit mit Bungie ein neues PlayStation 4 Bundle veröffentlichen. Inhaltlich darf man sich auf eine PlayStation 4 mit 500GB Speicherplatz, Destiny sowie alle bisher veröffentlichten Erweiterungen inklusive König der Besessenen freuen.

Das neue Destiny PS4 Bundle soll am 15. September 2015 im Handel erhältlich sein. Erste Bilder haben wir nachfolgend für euch.

PS Plus Spiele für Juli ab sofort im PlayStation Store

PS Plus Abonnenten aufgepasst! Sony hat die PlayStation Plus Neuheiten für Juli bereits im PlayStation Store veröffentlicht. Wer die neuen Spiele nicht in der Übersicht findet, sollte diese direkt über das Suchfeld im Store aufrufen. Zu den neuen Spielen für die PlayStation 4 zählen in diesem Monat Rocket League, Styx: Master of Shadows, Mousecraft sowie Entwined.

Sony startet Verkauf von generalüberholten PS4 Konsolen ab 339 Euro

Laut uns zugespielten Informationen wird Sony am 7. Juli scheinbar den Verkauf von generalüberholten PlayStation 4 Konsolen starten. In Österreich wird man die PlayStation 4 wohl direkt über die offizielle Website bestellen können und auf Wunsch anschließend z.B. in der nächsten Trafik bezahlen. Ähnliche Aktionen wird es wohl auch in Deutschland geben, wenngleich wir für diesen Markt leider keine Informationen haben.

Im Fall der Refurbished Konsolen muss man leider aufpassen. Diversen Berichten zufolge sowie Blicke in die offiziellen Support-Foren von Sony lassen erahnen, dass Refurbished Konsolen oftmals bereits mit Problemen ausgeliefert werden, oder kurze Zeit nach dem Kauf einen defekt aufweisen. Geboten wird 1 Jahr Garantie, ganz mittellos wird man also nicht sein.

Der Verkauf der Refurbished Konsolen wird direkt über die offizielle Website des Unternehmens angeboten.

„Der Kunde muss nur den Code und seine Adresse auf der Homepage des Anbieters eingeben und erhält die PlayStation 4 zugestellt.“

Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain: Limited Edition PS4 im Video

In Kürze erwartet uns der Start von Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain. Zeitgleich wird Konami in Zusammenarbeit mit Sony auch eine Limited Edition der PlaySattion 4 in den Farben von The Phantom Pain in den Handel bringen. Aktuell wurden zwei neue Videos zur Limited Edition veröffentlicht, in denen man sich ein genaueres Bild von der Konsole machen kann.

.be/w_OmIeaKDTg

.be/uNbT8MFmjHI

Uncharted 4: Entwickler verteidigen 30FPS Limit

Für viele Konsolen-Besitzer stand eine höhere Framerate bei Spielen für die neue Konsolen-Generation weit oben auf dem Wunschzettel. In der Realität Opfern Entwickler höhere Bildraten für hübschere Umgebungen. Immer wieder wird in diesem Zusammenhang auch Erklärungsarbeit geleistet, mit denen Entscheidungen hin zu 30FPS gerechtfertigt werden. Aktuell meldete sich Naughty Dog im Bezug auf die 30FPS Limitierung in der Kampagne von Uncharted 4 zu Wort und gab an, dass man mehr Entwicklungszeit in Uncharted 4 stecken müsste, um die 60FPS zu realisieren.

„Sollten wir 60FPS umsetzen wollen, müssten wir eine ganze Reihe an Optimierungen an dem Titel vornehmen. Wir würden für jeden Abschnitt mehr Entwicklungszeit benötigen, darunter könnte dann auch die eigentliche Story leiden.“

Im Endeffekt müsste Naughty Dog wohl den Detailgrad in der Spielwelt herunterschrauben um mehr Bilder pro Sekunde über den Bildschirm laufen zu lassen. Im Fall von Uncharted 4 versucht man aber mit hübscher Grafik zu punkten.

[

Call of Duty Black Ops 3: Zombie-Modus in der kommenden Woche

Activision wird den Zombie-Modus von Call of Duty Black Ops 3 in der kommenden Woche genauer vorstellen. Die Enthüllung der neuen Auflage des Modus soll am 9. Juli 2015 um 22 Uhr unsere Zeit während einer Podiumsdiskussion auf der San Diego Comic Con gezeigt werden. Präsentiert wird die Demo vom Zombie Director Jason Blundell sowie dem Lead Writer Craig Houston.

Call of Duty Black Ops 3 kommt am 6. November 2015 für die PlayStation 4.

[

Uncharted 4 Beta nur für Nathan Drake Collection Vorbesteller

Naughty Dog wird die Beta-Zugänge zu Uncharted 4 ausschließlich an Vorbesteller der Nathan Drake Collection versenden. Die Entwickler versicherten aktuell erneut, dass es sonst keine Möglichkeit geben wird, Uncharted 4 bereits vorab zu spielen.

Die Nathan Drake Collection erscheint in Europa am 9. Oktober 2015. Einen großen Minuspunkt findet man leider beim Multiplayer-Modus der Spiele, diesen wird man nämlich nicht mit einbauen. Ernüchterung gibt es auch in Sachen Framerate, Uncharted 4 wird in der Kampagne nämlich nur mit 30 Bildern pro Sekunde über die Bildschirme laufen.

[

PlayStation 4 PS Plus Spiele für Juli bekannt gegeben

Sony hat die kommenden PlayStation Plus Neuheiten für den Juli bekannt gegeben. Unter den Neuheiten findet sich für die PlayStation 4 z.B. Rocket League, Styx Master of Shadows, Mousecraft sowie Entwined. Die Playstation Plus Version von DriveClub wird auch genannt, obwohl diese bereits seit einiger Zeit verfügbar ist. Wie bereits im Vorfeld angekündigt werden alle Spiele diesmal bereits ab dem 7. Juli im PlayStation Store erhältlich sein. Alle bislang erhältlichen PS Plus Spiele verlassen das Angebot mit dem Start der neuen Aktionstitel.

Nicht mehr bei PS Plus verfügbar:

7. Juli: Metal Gear Solid V: Ground Zeroes (PS4)
7. Juli: Skulls of the Shogun: Bone-A-Fide Edition (PS4)
7. Juli: Call of Juarez: Gunslinger (PS3)
7. Juli: Cloudberry Kingdom (PS3)
7. Juli: Futuridium (PS4/PS Vita)
7. Juli: Super Exploding Zoo (PS4/PS Vita)

Demnächst bei PS Plus verfügbar:

7. Juli: Rocket League (PS4)
7. Juli: Styx: Master of Shadows (PS4)
7. Juli: rain (PS3)
7. Juli: Mousecraft (PS4/PS3/PS Vita)
7. Juli: Geometry Wars 3: Dimensions Evolved (PS Vita)
7. Juli: Entwined (PS4/PS Vita)
Jetzt verfügbar: DRIVECLUB PS Plus Edition

The Last of Us 2 laut Synchronsprecher bereits in Arbeit

Der als die Stimme von Nathan Drake bekannte Synchronsprecher Nolan North war in der Vergangenheit immer eine gute Quelle wenn es um Hintergrund-Infos und manchmal sogar Leaks geht. Aktuell sprach der Synchronsprecher während seines Panels auf der Metrcon 2015 beiläufig über seine Arbeit bei Naughty Dog. Bei der Gelegenheit gab der North an, dass Naughty Dog bereits an einem Nachfolger zu The Last of Us arbeite welches wohl zeitgleich mit Uncharted 4 entwickelt wird.

.be&t=1h6m24s

Seitens Sony und den Entwicklern von Naughty Dog gibt es bislang keine offizielle Ankündigung. The Last of Us 2 steckt somit wohl noch in einem recht frühen Entwicklungsstadium.

PS4 Limited Batman Arkham Knight Edition für 399 Euro

Batman Arkham Knight ist mittlerweile seit einigen Tagen im Handel erhältlich. Ab sofort kann man sich als Neueinsteiger auch eine PlayStation 4 Konsole iom Batman-Design zulegen. Möglich macht dies die PlayStation 4 Limited Edition zum Spiel die neben der Konsole natürlich auch Batman Arkham Knight beinhaltet. Das Bundle kann ab sofort bei Amazon zu einem Preis von 399 Euro gekauft werden. Das Design der Konsole erinnert an die 25th Anniversary Edition der Konsole.

11741dbf-e789-4b47-9006-8524392bf099._V308021358__SR970,300_

„Dieses Limited-Edition-Paket umfasst das Steel Grey PS4-System im Batman: Arkham Knight-Design, einen passenden DS4 in Steel Grey, das explosive Finale der Arkham-Reihe Batman: Arkham Knight auf Blu-Ray sowie den exklusiven Bonus Scarecrow Nightmare für PS4. In Scarecrow Nightmare erwarten dich drei zusätzliche Missionen: Als eine Sonnenfinsternis Gotham in Dunkelheit taucht, brauchst du das gesamte Arsenal des Batmobils, um einen monströsen, 30 Meter großen Scarecrow und seine Armee aufzuhalten.“

PS4 Limited Batman Arkham Knight Edition bei Amazon

Star Wars Battlefront bekommt Helden gegen Schurken Modus

Star Wars Battlefront wird scheinbar eine ganze Palette an Spielmodi im Multiplayer-Modus bieten. Aktuellen Aussagen zufolge, erwartet uns z.B. der Spielmodus Helden gegen Schurken in dem man sich für die dunkle oder helle Seite entscheidet und dort anschließend mit den jeweiligen Helden spielen kann. Modi wie Vorherrschaft, Jägerstaffel, Abwurfzone oder Explosion sollen auch mit dabei sein. Genaueres zu den Spielmodi möchte man Verlauf der kommenden Monate bis zum Release bekannt geben.

Tekken 7 Ankündigung am 7. Juli 2015?

Nach Street Fighter scheint nun auch Tekken erste Lebenszeichen von sich zugeben. Geht es nach Bandai Namco wird man Anfang Juli eine große Ankündigung machen, die wohl im direkten Zusammenhang mit einem möglichen Tekken 7 steht. Die Ankündigung soll am 7. Juli, am 20. Geburtstag der Reihe, gemacht werden.

Tekken 7 kann in Japan derzeit bereits in Spielhallen gezockt werden, hierzulande wurde noch kein Erscheinungstermin ausgesprochen.

PS Plus: Neue Spiele ab sofort immer am ersten Dienstag des Monats

Die PlayStation Plus Spiele werden bekanntlich immer am  achten Tag des neuen Monats veröffentlicht. Diesen Fixtermin hat man nun einen Tag vorgezogen. Die nächsten PlayStation Plus Neuheiten werden somit bereits am 7. Juli 2015 erscheinen. PS Plus Spiele werden auch anschließend immer am ersten Dienstag des Monats veröffentlicht.

“Hallo Leute. Ab diesem Monat gehen die PS Plus-Spiele sowohl in Europa als auch in den USA am jeweils ersten Dienstag des Monats (in Europa nicht länger am Mittwoch) an den Start. Und der erste Dienstag im Juli ist der 7. Juli 2015. Das ist der Grund, warum die Spiele nicht in dieser Woche freigeschaltet werden.”

PS Plus: Sony mit Geschenk für PS Plus Kunden der ersten Stunde

Sony schickt derzeit an alle PlayStation Plus Abonnenten der ersten Stunde, also an alle Kunden die seit dem Start von PlayStation Plus dabei sind, derzeit eine Mail in der scheinbar ein kleines Geschenk wartet. Was Sony hier im Detail an die alten PS Plus Kunden verschenkt ist bislang leider nicht bekannt. Grund für die Aktion ist das 5-jährige Jubiläum des Dienstes.

„Um jene zu feiern, die von Anfang an dabei waren, wird ein Geschenk in limitierter Aufmachung im Postkasten aller Mitglieder landen, die uns von Beginn an auf der Reise begleitet haben. Du denkst, du warst von Anfang an dabei? Dann achte auf deine Mails, denn wir werden uns heute melden.“

Persona 5 Fan-Übersetzung des neuen Trailers

Nachdem vor einigen Tagen ein neuer Trailer zu Persona 5 auf japanisch geleakt wurde, findet sich im Netz mittlerweile bereits eine Fan-Übersetzung des Videos. In Persona 5 schlüpft Ihr in die Rolle eines jungen Schüler, knüpft Kontakte und absolviert diverse Aufgaben. Persona 5 soll noch in diesem Jahr in Japan sowie Amerika erscheinen. Wann das Spiel in Europa veröffentlicht wird, ist bislang leider noch nicht bekannt.

/video/x2vbo65_persona-5-pv-02-subbed-translated_videogames

 

Deus Ex wird 15 Jahre – Video-Reihe zum Werdegang gestartet

Man mag es kaum glauben aber der erste Teil von Deus Ex ist vor fast genau 15 Jahren im Handel erschienen. Nach dem Fulminanten ersten Teil der bis heute als Wegweisend gilt, veröffentlichte Square Enix mit dem zweiten Teil einen leider unterdurchschnittlichen Auftritt gefolgt von einer langen Funkstille ab. Der dritte Teil gab anschließend Jahre später wieder Hoffnung für die Serie die noch in diesem Jahr mit einem vierten Teil Nanens Deus Ex Mankind Devided fortgeführt wird. Passend zum 15 jährigen Jubiläum veröffentlichte Square Enix heute das erste von insgesamt vier Videos die ähnlich einer Dokumentation aufgebaut wurde.

Im ersten Video kommt unter anderem Waren Spector zu Wort der Deus Ex 1 für den PC umgesetzt hat. Ein Must Watch für Fans der Serie.

[

.be/PSOuYmO8ncc

 

Rise of the Tomb Raider Ende 2016 für PS4?

Square Enix wird Rise of the Tomb Raider bekanntlich erst exklusiv für die Xbox One veröffentlichen. Eine Version für die PlayStation 4 soll zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden. Neuen Gerüchten zufolge, soll der Titel gegen Ende 2016 im Handel für die PlayStation 4 erscheinen. Die gut einjährige Verzögerung der PS4 Version soll sich anschließend auch am Preis bemerkbar machen, der bei 40 Euro liegen soll.

Von offizieller Seite gibt es im Bezug auf den Erscheinungstermin noch keine Statements, mehr zu den Gerüchten findet Ihr im nachfolgenden Video.

.be/cpNad06k14M

[

Sony sichert sich „Breaking Bad“-Marke als Videospiel

Geht man nach einem neuen Markenrechtseintrag von Sony könnte uns in den kommenden Jahren ein Videospiel zur erfolgreichen Fernsehserie Breaking Bad erwarten. Der Markeneintrag trägt den Namen Breaking Bad und bezieht sich auf eine „Computer Gaming Software“.

Fraglich bleibt ob Sony hinter verschlossenen Türen wirklich an einem Videospiel zur Serie arbeitet, oder ob man sich an dieser Stelle nur die Rechte an einem solchen Produkt sichern möchte. Seitens Sony wurde der Markenrechtseintrag noch nicht kommentiert.

Quelle

Need for Speed E3 Gameplay-Trailer

Seit der Veröffentlichung des letzten Need for Speed Most Wanted hat die Qualität der neuen Need for Speed Spiele kontinuierlich abgenommen. Derzeit arbeitet EA an einem weiteren Reboot der Serie bei dem man wieder zu alten Qualitäten zurückfinden möchte. Versprochen wird eine große offene Spielwelt, Tuning und natürlich eine hübsche Grafik. Aktuell veröffentlichte EA einen neuen Gameplay-Trailer den Irh nachfolgend finden könnt.

Need for Speed soll am 5. November 2015 für die PlayStation 4 erscheinen.

.be/YUNJEaUG-pk